Unsere Regeln

Home
Hauptseite
Filme
Bilder
Unsere Regeln
Sponsoren
Was wir machen
Service
 
     1- Auf die Ehre eines Pfadfinders kann man unerschütterlich bauen. Der Pfadfinder ist zuverlässig und ehrlich. Er sagt was er denkt und tut was er sagt.
  2. Glaube und Herkunft: Nichts ist egal, alles darf sein.
  3. Ein Pfadfinder ist tolerant.
  4. Ein Pfadfinder ist Freund aller Menschen und Bruder aller Pfadfinder. Er macht jeden Tag eine gute Tat.
  5. Ein Pfadfinder ist höflich, rücksichtsvoll, hilfsbereit und ritterlich.
  6.Ein Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.
  7.Ein Pfadfinder achtet die, die ihn leiten und die er leitet. Er erfüllt seine Pflicht
  8.Ein Pfadfinder macht nichts halb und gibt auch in Schwierigkeiten nicht auf.
 

9.Ein Pfadfinder lebt einfach und umweltbewusst.

  10. Ein Pfadfinder ist rein in Gedanken, Worten und Werken.
  Ein Pfadfinder ist "allzeit Bereit". Daher trinken wir bei Pfadfinderlagern und Pfadfinderaktivitäten keinen Alkohol, rauchen generell nicht und sind strikt gegen Drogen.

Wir haben die Regeln des Weltpfadfindergründers Sir Robert Baden Powell übernommen und für unsere Zeit heute entsprechend formuliert.

 

 

1.